Erstlesertag in der Bücherei

Veröffentlichungsdatum27.02.2024Lesedauer1 Minute
Erstlesertag in der Bücherei

1b. Klasse Rabenstein

Auch in diesem Jahr wurde unsere Bücherei beim "Erstlesertag" wieder von neugierigen kleinen Leseratten besucht, die jeden Winkel erkundeten. Alle Kinder der 1. Klassen der Volksschulen Rabenstein und Tradigist waren mit ihren Lehrerinnen dabei.

Zu Beginn erhielten die Kinder eine Einführung darüber, wie sie Bücher ihrer Altersklasse finden können, und wurden mit den "Büchereiregeln" vertraut gemacht. Dies half ihnen, sich in der Bibliothek zurechtzufinden und die Vielfalt der Bücher zu entdecken. Anschließend hatten die Kinder die Möglichkeit, ihre eigenen Lesezeichen zu gestalten, was ihre Kreativität anregte und gleichzeitig einen praktischen Nutzen für ihre Leseabenteuer bot.

Ein besonderer Höhepunkt des Tages war die großzügige Unterstützung von Gertrud Zahorik von der Sparkasse, die jedem Kind einen Gutschein im Wert von € 4,-- überreichte. Dies ermöglicht den jungen Lesern, sich ihre Lieblingsbücher auszuleihen und ihre Lesefähigkeiten weiter zu entwickeln.


1a Klasse Rabenstein1a. Klasse der Volksschule Rabenstein1. Klasse Tradigist1. Klasse der Volksschule Tradigist

Quelle: Bücherei Rabenstein