Rabensteins Nachwuchs qualifiziert sich für Bundesfinale in Schladming

Veröffentlichungsdatum10.06.2024Lesedauer2 MinutenKategorienAllgemeine News
"Beweg dich schlau Championship" in Rabenstein begeisterte zahlreiche Kinder

Unser Rabensteiner Nachwuchs qualifizierte sich beim Landesfinale in Lilienfeld erfolgreich für das Bundesfinale in Schladming! Dort wartet sowohl das Fernsehteam von Servus TV sowie Felix Neureuther persönlich auf sie.

Am Sonntag, den 9. Juni 2024, fand in Lilienfeld das Landesfinale der "Beweg dich schlau Championship" statt, bei dem sich 19 Teams aus ganz Niederösterreich in spannenden Wettbewerben maßen. Unser Rabensteiner Nachwuchs holte dabei den sensationellen 3. Platz und qualifizierte sich somit für das Bundesfinale in Schladming! 

Herausragende Leistung vom Rabensteiner Nachwuchs
Über 150 Kinder traten beim Wettkampf an, der nicht nur sportliche Fähigkeiten, sondern auch Teamgeist und Begeisterung für Bewegung in den Vordergrund stellte. Unser Team aus Rabenstein zeigte in Lilienfeld eine sportliche Höchstleistung und konnte sich unter den besten drei Teams platzieren. Damit haben sie sich erfolgreich für das Bundesfinale in Schladming am 23. Juni 2024 qualifiziert. Dort dürfen sie unsere Marktgemeinde auf nationaler Ebene repräsentieren. Das Bundesfinale wird von einem Fernsehteam von Servus TV begleitet und auch Felix Neureuther, der Initiator von Beweg dich schlau, wird persönlich vor Ort sein, um die jungen Talente zu unterstützen und anzufeuern.

Was ist "Beweg dich schlau"?
"Beweg dich schlau!" ist mehr als nur ein einfaches Trainingsschema. Es vereint gezielt kognitive und physische Übungen, um Kinder bereits in jungen Jahren für Sport zu begeistern und die Freude an der Bewegung zu vermitteln. Die spielerischen Übungen fördern nicht nur Körper und Geist gleichermaßen, sondern schulen auch das Körperbewusstsein, Koordinationsvermögen und den Gleichgewichtssinn.

Die "Beweg dich schlau Championship" ist eine Fortsetzung dieser Initiative und bringt Vereine in einem landesweiten Wettbewerb zusammen. Der Qualifier in Rabenstein war ein aufregendes Ereignis, bei dem die Kinder nicht nur sportliche Leistungen zeigten, sondern auch die Werte von Teamarbeit und Begeisterung für körperliche Aktivitäten in den Vordergrund stellten. Der Wettbewerb fördert nicht nur die körperliche Aktivität bei Kindern, sondern stärkt auch den sozialen Zusammenhalt und vermittelt die Bedeutung von Spaß an der Bewegung.

Ein herzlicher Dank geht an alle Organisatoren, die Trainer vom Sportclub Rabenstein und der Union Sektion Tennis, sowie an das Lehrerteam der Volksschule Rabenstein, die gemeinsam mit den Kindern fleißig trainiert haben. Besonderer Dank gebührt den Kindern, die mit ihrer Teilnahme den Geist von "Beweg dich schlau!" lebendig gemacht haben. Wir wünschen ihnen viel Erfolg beim Bundesfinale in Schladming!


Beweg dich schlauBeweg dich schlau

Beweg dich schlauBeweg dich schlau

Quelle: Marktgemeinde Rabenstein